Mitarbeiterbindung - Fachkräftemangel nachhaltig vermeiden

Mitarbeiterbindung als Führungsaufgabe

So vermeiden Sie Fachkräftemangel durch Fluktuation und innere Kündigung

Führungskräfte stehen vor immer größer werdenden Herausforderungen, insbesondere im Umgang mit Personal- und Fachkräftemangel. Die Folgen sind vielfältig: Ablehnung von Aufträgen, Überlastung von bestehenden Teams und letztendlich die Gefährdung des Unternehmenserfolgs. Mitarbeiterbindung wird zu einer bedeutsamen, oft existenziellen Führungsaufgabe.

In diesem Seminar lernen Sie die Stellschrauben kennen, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter aktiv an Ihr Unternehmen binden. Ganz nebenbei fördern Sie Motivation und Engagement Ihrer Mitarbeiter. Sie entwickeln ein starkes Team. Fachkräftemangel wird durch Mitarbeiterbindung zum Fremdwort für Sie.

Unser Seminar bietet praxisnahe Einblicke und konkrete Handlungsempfehlungen, um Ihr Führungspotenzial weiter zu entfalten und Ihr Team zu neuen Höchstleistungen zu führen.

Ihr Nutzen

  • Vermeidung von Personal- und Fachkräftemangel.
  • Hohes Engagement aller Mitarbeitenden.
  • Emotionale Mitarbeiterbindung, auch in der hybriden Arbeitswelt.
  • Mitarbeitende sind begeisterte Botschafter Ihres Unternehmens und empfehlen Sie als attraktiven Arbeitgeber weiter.

Seminarinhalte

  • Analyse der aktuellen Situation – Aktuelle und zukünftige Herausforderungen verstehen.
  • Vier Perspektiven der Mitarbeiterbindung: Rational, Normativ, Behavioral, Emotional.
  • Rollenklärung – Wie übernehmen Sie die Verantwortung für Mitarbeiterbindung? Welche Rolle spielt Ihre Personalabteilung?
  • Gründe für hohe Bindung – Folgen geringer Bindung.
  • Motive von Mitarbeitenden – Wie nachhaltige Bindung und Inspiration entstehen.
  • Extrinsische und intrinsische Motivation – Grundlagen, Wirkung und Wechselwirkung sowie Handlungsempfehlungen.
  • Das Job Characterics-Model – Die sechs Säulen der intrinsischen Motivation.
  • Von der Mitarbeiterzufriedenheit zur Mitarbeiterbegeisterung – Wie Mitarbeiter zu Fans Ihres Unternehmens und Verantwortungsbereiches werden.
  • Vier Schlüssel exzellenter Führungskräfte für hohe Mitarbeitebindung – Erkenntnisse aus der weltweit größten Leadership-Studie.
  • Erfahrungsaustausch und Workshop: Mitarbeiterbindung im Führungsalltag

Zielgruppe

Führungskräfte aller Führungsebenen sowie Projektleiter. 

Methoden

Wir arbeiten auf Basis der Neurowissenschaften und der Positiven Psychologie an Ihrer konkreten Situation, Ihren Erwartungen und Ihren Fragen mit interaktiven Vorträgen und Kurzimpulsen, Kollegialer Beratung, Kleingruppenarbeit sowie modernen gehirngerechten Lernmethoden. 

Termine

26.02. – 27.02.2024 – Hamburg – ausgebucht

13.05. – 14.05.2024 – Düsseldorf/Köln

06.08. – 07.08.2024 – München

04.11. – 05.11.2024 – Düsseldorf/Köln

Inhouse auf Anfrage

Teilnahmehonorar

1.580 Euro zzgl. Mwst.

Enthalten sind die Teilnahme an diesem zweitägigen Training, Seminarunterlagen sowie Verpflegung während der Seminarzeiten.

Erfahrungen & Bewertungen zu MARCUS HEIN - Akademie für Neurologische Führung

Trainer/in

 

Marcus Hein - Trainer, Coach und Autor - Von der Zukunft bzw. vom Ergebnis her führen.

Marcus Hein ist Experte für Neurologische Führung, hat über dreißig Jahre Führungs- und fast 20 Jahre Trainings- und Coachingerfahrung. Er ist Autor der beiden Bücher „Remote Leadership“ und „Neurologische Personalauswahl“ und zahlreicher Fachartikel. Er engagiert sich für eine inspirierte Arbeitswelt, in der Menschen aufblühen und über sich hinauswachsen.

Ihre Seminaranmeldung

Teilnehmer/in

Übernachtungswunsch

Wir reservieren für Sie im Seminarhotel. Sie rechnen mit dem Hotel direkt bei Abreise ab. Wollen Sie nicht übernachten oder selbst buchen, dann lassen Sie bitte die beiden Felder frei.

Rechnungsempfänger

Falls die Rechnungsanschrift mit Ihren obigen Daten identisch ist, können Sie die Felder frei lassen.