Verstehbarkeit

Einführung

Mitarbeiter müssen nicht mit allem einverstanden sein. Damit sie aber angstfrei auf ihr volles kognitives Leistungspotenzial zugreifen zu können, benötigen sie genügend Information. Sie müssen die Dinge verstehen können.

Unbekannten Dingen gegenüber sind wir immer etwas vorsichtig. Das hat uns in den letzten Jahrtausenden überleben lassen. Wir konnotieren also Neues und Unbekanntes zunächst negativ und erst wenn wir es verstehen, löst sich die Angst und Vorsicht auf.

Du als Führungskraft bist in der Regel besser informiert und hast einen größeren Überblick im Vergleich zu Deinem Mitarbeiter. Deshalb fällt es Führungskräften oft so schwer zu verstehen, dass der Mitarbeiter vorsichtiger ist, bisweilen sogar Angst hat – die er oder sie natürlich nicht zugibt (würdest Du auch nicht).

Dieses Grundprinzip fordert, dass Du dafür sorgst, dass der Mitarbeiter genügend Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten hat, Feedback erhält und das größere Ganze versteht.

https://www.youtube.com/watch?v=FUwu4cv3a54

Präsentation

Verstehbarkeit - Grundprinzip Neurologischer Führung

  

Trainer/in

Marcus Hein – Experte, Trainer und Coach für Neurologische Führung.

Zusammenfassung

Verstehbarkeit reduziert Angst (Stress) und macht den Zugriff zu höheren Hirnregionen möglich.

  • Klare Ziele
  • Ausreichend Information (Transparenz).
  • Keine Überraschungen/Hidden Agenda.
  • Das Warum hinter den Aufgaben und Zielen kennen.
  • Genügend Kommunikationsmöglichkeiten.
  • Großen Zusammenhang kennen/erkennen.

Transferaufgabe

Überlege, wie Du in Deinem Führungsalltag für mehr Verstehbarkeit sorgen wirst. Wo schaffst Du mehr Überblick, gibst mehr Informationen, spielst mit offenen Karten und gehst auf Fragen Deiner Mitarbeiter nicht mehr ausweichend ein?

Arbeitsmittel

Hast Du Fragen?

Falls beim Durcharbeiten Fragen und Unverständnisse entstehen, stehe ich Dir als Autor des Kurses gerne zur Verfügung. Du hast Du mehrere Möglichkeiten:

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar. Vielleicht haben andere Teilnehmer die gleiche Frage und ich kann sie dort sehr einfach und direkt beantworten.
  • Ist es eher eine Frage, die Deinen spezifischen Kontext betrifft, dann
    • schreibe mir eine eMail unter RL@marcus-hein.de
    • schreibe mir in dringenden Fällen eine whatsapp-Nachricht unter +49 (0) 176 1015 9656

Buchempfehlung

Einen Kommentar abgeben

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert