Job Fit – Passt der Job zum Menschen?

Einführung

Exzellente Führungskräfte wählen Mitarbeiter/innen primär nach ihren Talenten aus. Was das ist und wie das geht, erfährst Du hier.

In der Regel werden neue Mitarbeiter nach vergangenheitsbezogenen Kriterien ausgewählt. Diese Auswahlkriterien ergänzen wir in der Neurologischen Führung um die kognitiven, sozialen und motivationalen Talente, den Neurologischen Denk- und Motivationsstrategien.

https://www.youtube.com/watch?v=WD-TgipAuCs

Präsentation

Mitarbeiterauswahl

Trainer/in

Marcus Hein – Experte, Trainer und Coach für Neurologische Führung.

Zusammenfassung

  • Erstelle ein NeurologischesAnforderungsprofil.
  • Erstelle im Auswahlprozess ein Neurologisches Profil des Bewerbers.
  • Gleiche die beiden Profile ab und wähle den am besten passenden Bewerber aus.

Mein Buch zum Thema

Transferaufgabe

Falls Du aktuell eine Stelle zu besetzen hast, erstelle doch mal ein NeurologischesAnforderungsprofil und versuchen in den Auswahlgesprächen auch dieses Profil beim Bewerber herauszufinden.

Arbeitsmittel

Profil Neurologische Denk- und Motivationsstrategien

Mustererkennung Neurologische Denk- und Motivationsstrategien

Hast Du Fragen?

Falls beim Durcharbeiten Fragen und Unverständnisse entstehen, stehe ich Dir als Autor des Kurses gerne zur Verfügung. Du hast Du mehrere Möglichkeiten:

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar. Vielleicht haben andere Teilnehmer die gleiche Frage und ich kann sie dort sehr einfach und direkt beantworten.
  • Ist es eher eine Frage, die Deinen spezifischen Kontext betrifft, dann
    • schreibe mir eine eMail unter RL@marcus-hein.de
    • schreibe mir in dringenden Fällen eine whatsapp-Nachricht unter +49 (0) 176 1015 9656

Buchempfehlung

Einen Kommentar abgeben

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert