Grund der Motivation

Einführung

Menschen sind motiviert, klaren Prozeduren zu folgen. Andere sind eher motiviert, Optionen und Alternativen zu folgen.

Prozedural motivierte Menschen folgen am liebsten Prozeduren. Diese geben ihnen Sicherheit, wie ein Handlauf in unwegsamem Gelände. Optional motivierte Menschen fällt es schwer, sich an Prozeduren zu halten. Sie sehen gerne Alternativen und folgen ihnen. 

  • Wie identifizierst Du diese Strategie?
  • Was sind die besonderen Herausforderungen auf Distanz?
  • Was sind die richtigen Aufgabean?
  • Wie führst Du richtig und wirksam?

https://www.youtube.com/watch?v=Z1uJThvbCis

Präsentation

Grund der Motivation

Trainer/in

Marcus Hein – Experte, Trainer und Coach für Neurologische Führung.

Zusammenfassung

  • Prozedural motivierte Menschen finden Sicherheit in Vorgaben und vor allem in Prozeduren. Diese geben Orientierung und wirken motivierend. Prozedural motivierte Menschen erreichen – sofern die Prozedur vorhanden ist – meist auch ihr Ziel.
  • Optional motivierte Menschen sind durch Prozeduren gelangweilt. Sie weichen gerne und leicht von vorgegebenen Wegen ab, sehen Alternativen. Sie sind leicht ablenkbar und erreichen sehr selten ihr Ziel.

Transferaufgabe

  1. Finde in Deinem Team Mitarbeitende, die eher prozedural oder eher optional motiviert sind.
  2. Ist Dein Verantwortungsbereich eher ein Aufgabengebiet für prozedural oder eher für optional motivierte Mitarbeiter?
  3. Welche Aufgaben erfordern eher Optionalität und welche eher Prozeduralität?
  4. Überprüfe, ob alle Mitarbeitenden den richtigen Job haben.

Arbeitsmittel

Profil Neurologische Denk- und Motivationsstrategien

Hast Du Fragen?

Falls beim Durcharbeiten Fragen und Unverständnisse entstehen, stehe ich Dir als Autor des Kurses gerne zur Verfügung. Du hast Du mehrere Möglichkeiten:

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar. Vielleicht haben andere Teilnehmer die gleiche Frage und ich kann sie dort sehr einfach und direkt beantworten.
  • Ist es eher eine Frage, die Deinen spezifischen Kontext betrifft, dann
    • schreibe mir eine eMail unter RL@marcus-hein.de
    • schreibe mir in dringenden Fällen eine whatsapp-Nachricht unter +49 (0) 176 1015 9656

Buchempfehlung

Einen Kommentar abgeben

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert