13 Regeln für wirksames Delegieren

Einführung

Immer wieder wirst Du Aufgaben an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter delegieren. Mit diesen 13 Regeln gelingt Dir das leichter und wirksamer.

Delegieren von Aufgaben ist fast eine höhere Wissenschaft oder eine Kunst. Wenige Führungskräfte bekommen das gut gemacht. Ich zeige Dir in diesem Modul 13 Regeln, die Dir helfen sollen, mehr und erfolgreicher zu Delegieren. Vor allem gehört dazu – Regel No. 1 – Mut. Na dann mal mutig an diese Lektion …

https://www.youtube.com/watch?v=pFl19IdvprQ

Präsentation

13 Regeln zum wirksamen Delegieren

Trainer/in

Marcus Hein – Experte, Trainer und Coach für Neurologische Führung.

Zusammenfassung

  • Mut zum Delegieren (und weg vom Selbermachen).
  • Empfänger exakt bestimmen (immer der Kompetenteste).
  • Auswahl des fähigsten Mitarbeiters.
  • Das Warum (den Sinn hinter der Aufgabe) vermitteln.
  • Ziel als Ergebnis formulieren (nicht Weg oder Prozess).
  • Termin definieren (je nach Reifegrad auch Milestones).
  • Verständnis klären: Wie willst Du vorgehen?
  • Verantwortung mitdelegieren.
  • Nach außen für das Ergebnis gerade stehen.
  • Nicht zu früh eingreifen.
  • Kontrollieren, mit Vertrauen als Basis.
  • Immer Feedback geben.
  • Prozess des Delegierens reflektieren!

Transferaufgabe

Fang mit der 13. Regel des wirksamen Delegierens an: Reflektiere Deinen Prozess des Delegierens. Delegierst Du genug? Falls nicht, warum nicht? Fehlt Vertrauen? Fehlen kompetente Mitarbeiter? Willst Du selbst gut dastehen?

Sei ehrlich mit Dir, schau in den Spiegel und gehe nicht weg, ohne etwas zu ändern.

Reflektiere alle 13 Regeln und nimme Dir 3 Regeln vor, mit denen Du besser werden willst. Setze dies innerhalb der nächsten 48 Stunden um.

Arbeitsmittel

Hast Du Fragen?

Falls beim Durcharbeiten Fragen und Unverständnisse entstehen, stehe ich Dir als Autor des Kurses gerne zur Verfügung. Du hast Du mehrere Möglichkeiten:

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar. Vielleicht haben andere Teilnehmer die gleiche Frage und ich kann sie dort sehr einfach und direkt beantworten.
  • Ist es eher eine Frage, die Deinen spezifischen Kontext betrifft, dann
    • schreibe mir eine eMail unter RL@marcus-hein.de
    • schreibe mir in dringenden Fällen eine whatsapp-Nachricht unter +49 (0) 176 1015 9656

Buchempfehlung

Einen Kommentar abgeben

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert