Was ist eigentlich Motivation?

Einführung

Wir wissen zwar sehr genau, wie Demotivation funktioniert, aber immer noch nicht, wie Motivation funktioniert.” (Reinhard K. Sprenger)

In dieser Lektion gehen wir der Frage nach, was Motivation ist und wie sie funktioniert. Aus neurobiologischer Sicht wissen wir inzwischen genau genug, wie Motivation entsteht. Hier ein erster Einblick.

Präsentationen:

Adobe PDFMotivation

Trainer/in

Marcus Hein – Experte, Trainer und Coach für Neurologische Führung.

Zusammenfassung

  • Motivation ist ein Streben des Menschen nach Zielen.
  • Dieses Streben beruht auf einer emotional-neuronalen Aktivität des Gehirns. Die Motivation überfällt uns also nicht, sondern wird im Gehirn gemacht.

Transferaufgabe

Überlege einmal zwei Situationen, eine, in der Du hoch motiviert bist und eine, in der Du überhaupt nicht motiviert bist. Was unterscheidet die beidenen Situationen?

Arbeitsmittel

Hast Du Fragen?

Falls beim Durcharbeiten Fragen und Unverständnisse entstehen, stehe ich Dir als Autor des Kurses gerne zur Verfügung. Du hast Du mehrere Möglichkeiten:

  • Schreibe Deine Frage hier unten in den Kommentar. Vielleicht haben andere Teilnehmer die gleiche Frage und ich kann sie dort sehr einfach und direkt beantworten.
  • Ist es eher eine Frage, die Deinen spezifischen Kontext betrifft, dann
    • schreibe mir eine eMail unter RL@marcus-hein.de
    • schreibe mir in dringenden Fällen eine whatsapp-Nachricht unter +49 (0) 176 1015 9656

Buchempfehlung 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Einen Kommentar abgeben

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert